common law schule
An der Grammatik sollten wir noch ein wenig feilen. Aber lassen wir die Erbsenzählerei, es geht um eine große Sache!

Zugegeben, noch ist das Kursbuch eher ein Zettel (siehe Bild).  Aber bis September haben wir noch Zeit, denn da startet die „Common Law Akademie“ am Walknerhof in Hollenbach. Diejenigen, bei denen es bei Begriffen wie „Walknerhof“ und „Common Law“ klingelt, wissen: Es wird großes Kino geben. Die Sheriffs […] werden ihre Sterne mit Würde tragen, die „angebliche“ Exekutive der „Firma Österreich“ wird in Diskussionen einmal mehr Geduld zu beweisen haben […].

Save the Date, oder ein anderes Date!

Für die „Akademie“ gibt es bereits eine Facebook-Seite. […] Der Termin für den Tag der offenen Tür […] von 25. bis 27. September wurde aber offensichtlich ein wenig voreilig verkündet. Hat man doch bei der Planung glatt auf den Blutmond vergessen. Darum merke: Halte stets den Mondkalender bereit, wenn Du große Umwälzungen planst.

„Es besteht die Möglichkeit dass sich der Tag der offenen Tür verschiebt da dieser Termin genau in die Tage des Blutmondes befindet und wir bis dahin eine permanente Enthüllung bekommen dessen was IST.“

Na dann hoffen wir mal, dass in den Tagen des Blutmonds nicht enthüllt wird, dass die Schule an der Grammatik scheitert. Wir wünschen der Akademie fürs Common Law jedenfalls schon mal viel Fortune.

Advertisements